Bibelkommentare

Erklärungen zur Bibel

Einführung in die Bibel via Skype

Neuste (Teil-) Kommentare

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 52

Sie antworteten und sprachen zu ihm: Bist du etwa auch aus Galiläa? Forsche und sieh, dass aus Galiläa kein Prophet aufsteht! Joh 7,52

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 51

Richtet denn unser Gesetz den Menschen, ehe es vorher von ihm selbst gehört und erkannt hat, was er tut? Joh 7,51

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 50

Nikodemus, der früher zu ihm gekommen war und einer von ihnen war, spricht zu ihnen: Joh 7,50

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 49

Diese Volksmenge aber, die das Gesetz nicht kennt, sie ist verflucht! Joh 7,49

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 48

Hat wohl jemand von den Obersten an ihn geglaubt, oder von den Pharisäern? Joh 7,48

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 47

Da antworteten ihnen die Pharisäer: Seid ihr denn auch verführt? Joh 7,47

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 46

Die Diener antworteten: Niemals hat ein Mensch so geredet wie dieser Mensch. Joh 7,46

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 45

Es kamen nun die Diener zu den Hohenpriestern und Pharisäern, und diese sprachen zu ihnen: Warum habt ihr ihn nicht gebracht? Joh 7,45

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 44

Einige aber von ihnen wollten ihn greifen, aber keiner legte die Hände an ihn. Joh 7,44

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 7, Vers 43

Es entstand nun seinetwegen eine Spaltung in der Volksmenge. Joh 7,43