Bibelkommentare

Erklärungen zur Bibel

Neuste (Teil-) Kommentare

Der erste Brief des Johannes , Kapitel 1, Vers 7

Wenn wir aber im Licht wandeln, wie er im Licht ist, haben wir Gemeinschaft miteinander, und das Blut Jesu, seines Sohnes, reinigt uns von jeder Sünde. 1.Joh 1,7

Der erste Brief des Johannes , Kapitel 1, Vers 6

Wenn wir sagen, dass wir Gemeinschaft mit ihm haben, und wandeln in der Finsternis, lügen wir und tun nicht die Wahrheit. 1.Joh 1,6

Der erste Brief des Johannes , Kapitel 1, Vers 5

Und dies ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen: dass Gott Licht ist und gar keine Finsternis in ihm ist. 1.Joh 1,5

Der erste Brief des Johannes , Kapitel 1, Vers 4

Und dies schreiben wir, damit unsere Freude vollkommen sei. 1.Joh 1,4

Der erste Brief des Johannes , Kapitel 1, Vers 3

was wir gesehen und gehört haben, verkündigen wir auch euch, damit auch ihr mit uns Gemeinschaft habt; und zwar ist unsere Gemeinschaft mit dem Vater und mit seinem Sohn Jesus Christus. 1.Joh 1,3

Der erste Brief des Johannes , Kapitel 1, Vers 2

- und das Leben ist geoffenbart worden, und wir haben gesehen und bezeugen und verkündigen euch das ewige Leben, das bei dem Vater war und uns geoffenbart worden ist –, 1.Joh 1,2

Der erste Brief des Johannes , Kapitel 1, Vers 1

Was von Anfang an war, was wir gehört, was wir mit unseren Augen gesehen, was wir angeschaut und unsere Hände betastet haben vom Wort des Lebens 1.Joh 1,1

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 21, Vers 25

Es gibt aber auch viele andere Dinge, die Jesus getan hat; wenn diese alle einzeln niedergeschrieben würden, so würde, scheint mir, selbst die Welt die geschriebenen Bücher nicht fassen. Joh 21,25

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 21, Vers 24

Das ist der Jünger, der von diesen Dingen zeugt und der dies geschrieben hat; und wir wissen, dass sein Zeugnis wahr ist. Joh 21,24

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 21, Vers 23

Es ging nun dieses Wort hinaus unter die Brüder: Jener Jünger stirbt nicht. Aber Jesus sprach nicht zu ihm, dass er nicht sterbe, sondern: Wenn ich will, dass er bleibe, bis ich komme, was geht es dich an? Joh 21,23